Viper 211HV - ZV-Steuerung zur Nachrüstung an vorhandene Zentralverriegelung

Viper ZV-Steuerung mit 2 Fernbedienungen zur Nachrüstung
119,00 € *

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, für Händlerpreise bitte anmelden

Derzeit nicht am Lager. Der Artikel wird für Sie bestellt.

  • 119,00 €
  • AMP211HV
  • 211HV
  • 0,40 kg
Die VIPER ZV-Steuerung ist die wahrscheinlich weltweit meistverkaufte der Welt und wurde vom... mehr
Viper 211HV - ZV-Steuerung zur Nachrüstung an vorhandene Zentralverriegelung

Die VIPER ZV-Steuerung ist die wahrscheinlich weltweit meistverkaufte der Welt und wurde vom Marktführer in den USA entwickelt. Extrem hochwertig gefertigt.

FEATURES 
ZV-Steuerung 
Zentralverriegelung per Funk.

Zentralverriegelungsansteuerung (30A Onboard XCR-Relais) 
Die Ausgänge zur Steuerung der Zentralverriegelung kann nahezu jede Werks-ZV oder nachgerüstete Stellmotoren fernsteuern. Über optionale CAN Bus Module auch datenbusgesteuerte Systeme ferngesteuert werden. 

Zwei AUX Zubehörkanäle (200mA)
Mit der Funkfernbedienung können andere Funktionen, wie den elektrischen Kofferraumöffner, am Auto aus über 50 Metern fernsteuern.

Clone-Safe® Code-Hopping® Wechselkodierung 
Das Signal der Fernbedienung kann nicht kopiert (Cloning) werden und wechselt bei jedem Tastendruck den Sendecode (Code-Hopping)

Ansteuerung der Blinker (30A Onboard XCR-Relais) 
Die VIPER 211HV kann die Blinker vom Auto ansteuern um die Steuerung auch optisch anzuzeigen.

Ansteuerung des Innenlichtes (30A Onboard XCR-Relais) 
Über diesen Ausgang kann die Leuchte im Fahrzeuginnenraum gesteuert werden. Dadurch wird schon beim Entschäfen der Innenraum ausgeleuchtet.

Ausgang zur Entschärfung einer werkseitig verbauten Alarmanlage

Ausgang für eine mitgelieferte Status-LED

Ansteuerung der Komfortschliessung 
Sollte Ihr Fahrzeug über eine Komfortschliessung, also das Verschliessen der Fenster über die Zentralverriegelung verfügen, kann diese auch angesteuert werden.

Elektronische Programmierung von Hand 
Alle Einstellungen können Sie über den Servicestaster durchgeführt werden. 

Zwei Funkhandsender 4-Tasten 
Sie bedienen die VIPER aus bis zu 50m Reichweite bequem per Fernbedienung.

E-Zulassungsnummer: e11 10R-035487 
Natürlich ist die VIPER zugelassen und geprüft. 

HINWEIS ZUR AUSSTATTUNG
Je nach Fahrzeugtyp und Ausstattung können zusätzliche Kosten für Montage, Adaptionen und Datenbusmodule entstehen, wenn Sie das Fahrzeug steuern oder fernstarten wollen. 

HINWEIS ROLLING CODE
Dieses Produkt ist durch das Rolling- oder Wechsel-Code Verfahren vor sogenannten Replayangriffen geschützt. Alle Steuersignale zwischen diesem Produkt und der VIPER Alarmzentrale sind individualisiert und damit nicht durch unbefugte Dritte reproduzierbar. Dieses Verfahren zum Schutz vor Manipulation durch Dritte, übertrifft die Anforderungen der Sicherheitsnorm DIN EN 50131-1 Grad 2.

-14
OBD-Saver Universal BASIC OBD-Saver Universal BASIC
119,00 € 139,00 €
-10
OBD-Saver Universal PLUS OBD-Saver Universal PLUS
179,00 € 199,00 €
Zuletzt angesehen