Neuheit im Gerätedschungel: Deutsches Sprachmenü bei Pioneer Autoradios

Please, set up time. Choose brightness settings. Turn up the volume. Sätze, mit denen sich besonders ältere Menschen oder Personen mit geringen Englischkenntnissen schwer tun. Damit die Bedienung und Einstellung von Autoradios jedermann leichtfällt, hat Pioneer nun als derzeit einziger Hersteller vielen seiner aktuellen Radios ein deutsches Menü hinzugefügt.

Schon beim Start des Radios wird man von dem Gerät nach der bevorzugten Sprache gefragt. So wird von Beginn an die richtige Sprachauswahl sichergestellt. Für viele Menschen erleichtert die Nutzung eines von Englisch auf Deutsch übersetzten Menüs nicht nur die Navigation, sondern erweitert auch die Möglichkeit an Nutzungsoptionen, was zuvor oftmals zu kompliziert war.

Und auch für Menschen mit fortgeschrittenen Englischkenntnissen lohnt sich das neue Feature. Denn besonders beim Erstkontakt mit einem neuen Radio ist man doch, mal unter uns gesagt, trotzdem froh, wenn man die Handhabung des Gerätes in der Muttersprache erkunden kann.

Zusätzlich verfügen alle Radios über eine Bluetooth-Kompatibilität. So lassen sich die Geräte nicht nur manuell, sondern auch über Freisprecheinrichtung verwenden. Außerdem wird dank dieser Technik kabelloses Audiostreaming möglich, was die Nutzung ebenfalls stark vereinfacht.

Sie suchen nach einem neuen Radio für Ihr Fahrzeug? Bei der Auswahl des perfekt passenden Gerätes unterstützen und beraten wir Sie gerne. Kontaktieren Sie uns einfach oder schauen Sie sich unsere Produktvorschläge an – hier ist für jeden etwas dabei.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage akzeptieren Sie unsere Datenschutz-Bestimmungen.

Passende Artikel